Aus der Schweiz? - Motorradwerkstatt Rollerwerkstatt Konstanz

Direkt zum Seiteninhalt

Aus der Schweiz?

1. Keine MwSt Rückerstattung auf Arbeiten an KFZ, Motorrad oder Roller. Das gilt schon seit Jahren.
2. Kein Rückruf auf Schweizer Telefonnr.
3. Alle regulären Arbeiten und deren Kosten sind im Terminbuch hinterlegt.
4. Reifenpreise sind Tagespreise!
5. Preisanfragen, Offerten und Angebote sind Kostenpflichtig. Sie wollen eines so finden Sie unter Terminbuchung unter Verschiedenes die Position. Wir benötigen hierzu Ihren FZ-Schein, Ihren Namen und Adresse.
6. Wir arbeiten nach deutschem Gesetz. Was bei Ihnen in der Schweiz erlaubt ist oder nicht ist Ihr eigenes Risiko. Wir machen alles so wie Sie das wollen ob es zulässig ist, liegen uns keine Informationen vor.
7. In den Schweizer Fz- Schein fehlen viele Angaben mit denen wir arbeiten, mit Mehraufwand bekommen wir diese auch raus. Aber es ist jedesmal ein Glückspiel. Wirklich Spass haben wir damit nicht.


Unsere Begeisterung für Kunden aus der Schweiz hält sich in Grenzen.

Auch grad zur Zeit von Carona, wo niemand sagen kann wann wird die Grenze geschlossen? Bekommen Sie das Bike so einfach über die Grenze?
Oder was passiert wenn Sie Erkranken sind Wochen ausgeschalten?
Hier können Einlagerrungskosten versichert im beträchtlichen Mass anfallen.
Zurück zum Seiteninhalt